m² Immobilien Franchise
Nur ein Makler, der kein Makler ist, ist ein guter Makler!

Franchisekonzept für Quereinsteiger

Im Markt für die Vermittlung von Wohnimmobilien herrscht harter Wettbewerb. Für Einzelkämpfer wird es immer schwerer auf dem Immobilienmarkt Fuß zu fassen. Mit einem erfahrenen Partner und einem Netzwerk von sympathischen Kollegen, wird es Ihnen sicher leichter fallen, sich als zukünftige Immobilienmaklerin oder Immobilienmakler zu etablieren.

1998 gegründet, umfasst das m²- Immobilien-Netzwerk inzwischen Franchisepartner an mehreren Standorten in NRW, Bayern und Baden-Württemberg und baut seine Präsenz konsequent aus.

Ab Januar 2017 gibt es in Bremen einen Masterpartner für die Region Norddeutschland, der sich um die Einarbeitung und Unterstützung aller Kollegen im norddeutschen Raum kümmert. Außerdem werden in Bremen auch noch freiberufliche Mitarbeiter für Bremen-Stadt und die umliegenden Regionen sowie Oldenburg gesucht!

m²- Immobilien bietet Ihnen dazu eine sachliche, praxisorientierte und persönliche Unterstützung.

Bevor es losgeht:

Für den Start in die Selbständigkeit mit einem Franchisepartner brauchen Sie keine Hochglanzprospekte oder aufgepuschte Unterlagen mit den wildesten Versprechungen und Erfolgsstories. Sie brauchen einen vertrauensvollen Fachmann, der Ihnen aus eigener Erfahrung, in ersten Gesprächen, die Grundzüge des Immobilienmakelns näher bringt. Des Weiteren sollte er Ihre persönlichen Vorausetzungen prüfen und Ihnen ehrlich sagen, ob für Sie der Start ins Maklergeschäft sinnvoll ist.

Dazu gehört ebenso eine persönliche Finanzplanung. Welche Anfangsinvestitionen sind erforderlich? Welche laufenden Kosten kommen auf Sie zu? Mit welchen Umsätzen dürfen Sie rechnen?

Wenn alles passt, starten wir gemeinsam durch!

Sie profitieren von unseren langjährigen Erfahrungen beim Aufbau eines eigenen Immobilienbüros (kann auch als Homeoffice geführt werden).

Das fängt bei der Büroorganisation an, geht weiter mit Marketingkonzepten, dem Umgang mit Kunden (Verkäufern und Käufern), Akquisekonzepten, fachlichen und rechtlichen Schulungen bei der Kaufabwicklung bis hin zu praktischen Tipps in allen Bereichen, die den täglichen Ablauf in einem funktionierenden Immobilienbüro betreffen. Sie führen den gemeinsamen Firmennamen, nutzen unsere Homepage, profitieren von kostengünstigeren Insertionen in den Immobilienportale (Immobilienscout24, Immonet, Immowelt, Kalaydo, Immobilien.de, Immopool) und der Nutzung des Immobilienverwaltungsprogramms.